Absolute Freiheit – Warum ihr mindestens einmal im Leben alleine verreisen solltet

Absolute Freiheit – Warum ihr mindestens einmal im Leben alleine verreisen solltet

Etwas alleine zu unternehmen fällt vielen Menschen schwer. Hierbei spielen Alter und Geschlecht gar keine große Rolle. Für viele Jugendliche ist es ein großes Erlebnis, das erste mal alleine zu reisen, da sie dieses Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit vorher nicht gekannt haben. Aber auch Erwachsenen mit einem eingefahrenen Alltag müssen es mitunter wieder neu lernen alleine zu sein.

Alleine verreisen

Entspannte Frau | © panthermedia.net / massonforstock

Entspannte Frau | © panthermedia.net / massonforstock

Es kann großen Spaß machen, alleine zu reisen. Das Reisen ohne Begleitung hat einige nicht von der Hand zu weisende Vorteile. Zunächst einmal kann man machen was man möchte und worauf immer man gerade Lust hat. Man muss keine Kompromisse mit den Mitreisenden finden. Man kann genau dahin reisen, wo man gerne hin möchte und man kann dort unternehmen, was immer man mag. Niemand hindert einen daran. Das ist die große Freiheit des alleine Reisens.

Durchs alleine Reisen entwickelt ihr ein Gefühl von Unabhängigkeit. Schließlich gehört es auch dazu, die Reise ganz alleine zu planen, sich über die Wegstrecke und Verkehrsmittel Gedanken zu machen, eine Unterkunft und Speisemöglichkeiten zu suchen. Unter Umständen ist man sogar in einem anderen Land unterwegs und muss sich mit der einheimischen Sprache zurechtfinden. Alle diese Dinge können eine Herausforderung sein und niemand nimmt sie einem Alleinreisenden ab. Natürlich kann eine solche Reise auch gefährlich sein, das sollte nicht verschwiegen werden. Aber auch das macht für manche Menschen einen gewissen Reiz aus.

Städtetrip

Städtetrip | © panthermedia.net / sepavone

Städtetrip | © panthermedia.net / sepavone

Eine Reise allein ist auch eine Reise zur Selbstfindung. Man lernt seine eigenen Wünsche und Interessen kennen, kann sich und seine Fähigkeiten besser einschätzen. Man hat jede Menge Zeit, sich Gedanken über sich selbst zu machen und kann lernen alleine zu sein. Welche Möglichkeiten bieten sich nun an für eine Allein-Reise? Da wäre zum einen ein Städtetrip.

Man sollte sich zunächst fragen: Welche Stadt wollte ich schon immer mal besuchen? Dabei muss es sich gar nicht um ein weit entferntes Ziel handeln. Natürlich kann man nach New York, London, Kapstadt oder Tokio reisen. Aber gerade wenn man erst lernen muss alleine zu sein, ist es vielleicht sinnvoller, einfach nur eine Radtour in eine Stadt in der näheren Umgebung oder eine Bus- oder Bahnreise in eine deutsche Großstadt zu machen.

Hafen bei Nacht | ©  panthermedia.net / sepavone

Hafen bei Nacht | © panthermedia.net / sepavone

Eventuell genügt bereits eine Tagesreise. Für Menschen, die das Reisen ohne Begleitung überhaupt nicht gewohnt sind, ist bereits dies ein großer Schritt. Wer sich nicht für Städte begeistern kann, der wird vielleicht eine Wanderung durch die Natur vorziehen. Auch hier bieten sich verschiedene Möglichkeiten und Schwierigkeitsgrade. Man kann zum Beispiel damit anfangen, einfach nur die nähere Umgebung der Heimat zu erkunden. Weiterhin gibt es in Deutschland unzählige Naturräume, die einen Besuch lohnen. Da wären zum Beispiel das Harzgebirge, der Spreewald, der Schwarzwald oder die Ostseeinseln zu nennen.

Für Fortgeschrittene bietet sich eine Backpack-Reise ins Ausland an. Auf einer Wanderung durch die Rocky Mountains, die Urwälder Südostasiens oder durch das australische Outback ist man völlig auf sich gestellt und wird abseits jeder Zivilisation eins mit der Natur. Allerdings sollte man nicht zu leichtsinnig an eine solche Unternehmung heran gehen.

Alleine sicher unterwegs

Kreuzfahrtschiff | © panthermedia.net / yuriy61

Kreuzfahrtschiff | © panthermedia.net / yuriy61

Sicherer ist da zum Beispiel eine Schiffsreise. Diese sind daher besonders bei alleinstehenden Frauen beliebt. Mögliche Reisegebiete gibt es unzählige. Eine solche Reise muss nicht teuer sein. Man kann zum Beispiel mit einer Fähre durch die Ostsee nach Schweden oder über die Nordsee nach England fahren. Oder man bucht eine Transatlantikfahrt nach New York. Oder macht eine Kreuzfahrt durch die Mittelmeerregion mit ihren hübschen Landschaften.

Fazit

Alleine zu reisen kann durchaus lohnenswert sein. Eine solche Reise dient der Selbstfindung und der Entwicklung des eigenen Unabhängigkeitsgefühls und Selbstbewusstseins. Sie vermittelt ein ungewohntes Gefühl der Freiheit. Oftmals wird man zufriedener von der Reise zurückkehren, als man es zuvor gewesen ist. Niemand behindert einen und man kann die Reise ganz nach den eigenen Vorstellungen ausrichten. Dennoch sollte man vor der Abreise zur Sicherheit zumindest seine Familie oder Freunde darüber informieren, wohin man zu reisen vorhat. Die Mitnahme eines Mobiltelefons ist in jedem Fall anzuraten, falls man in Geldnot oder Schwierigkeiten gelangen sollte oder unerwartet erkrankt.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.