Einen Kredit aufnehmen – Die wichtigsten Tipps und Infos zu Bonität, Zinssätzen und Co.

Einen Kredit aufnehmen – Die wichtigsten Tipps und Infos zu Bonität, Zinssätzen und Co.

Egal, ob ein neues Auto oder der langersehnte Immobilienkauf: Wer für eine größere Anschaffung nicht genug Geld hat, muss sich entweder gegen die Investition entscheiden oder sich Geld leihen. Letzteres ist vor allem bei Banken, aber auch bei Privatpersonen möglich. Das geliehene Geld wird Darlehen oder auch Kredit genannt. Doch wie bekommt man einen Kredit und was sollte man noch über das Thema Darlehen wissen?

Das Darlehen zurückzahlen

Sobald ihr euch die entsprechende Geldsumme von der Bank geliehen habt, die ihr benötigt, könnt ihr davon eure Rechnung bezahlen. Anschließend müsst ihr den Betrag in monatlichen Raten wieder an die Bank oder die Privatperson zurückzahlen. Die Höhe dieser Kreditraten wird im Vorfeld festgelegt. Außerdem spielen Faktoren wie die Bonität, die Laufzeit eines Kredits und die Verzinsung eine nicht ganz unerhebliche Rolle, auf die ihr beim Abschluss eines Kredits unbedingt achten solltet. Bleiben diese Aspekte nämlich völlig unbeachtet, kann es passieren, dass ihr euch für einen verhältnismäßig schlechten Kredit entscheidet, der euch am Ende sehr viel Geld kostet und vielleicht sogar in eine Schuldenfalle lockt. Um dies zu verhindern, ist es wichtig, schon im Vorfeld einen groben Überblick über das Thema Kredit zu bekommen. Dementsprechend haben wir hier für euch die wichtigsten Tipps und Infos zusammengestellt.

Einen Kredit beantragen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1dINWFkMlgxQnc0IiB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Kreditinstitute bieten eine Vielzahl verschiedener Kredite an. Zu den beliebtesten gehören zum Beispiel:

  • Privatkredite
  • Baukredite
  • Autokredite
  • Sofortkredite
  • Studienkredite

Der Kredit wird in den meisten Fällen entsprechend der Investition gewählt, die man tätigen möchte. So ist ein Autokredit eben für den Kauf eines Autos vorgesehen. Ebenso vielfältig wie die Kredite an sich ist die Auswahl der Kreditgeber. Nicht immer ist es auf Anhieb ganz so einfach, den richtigen Kreditgeber und Kredit zu finden. Daher solltet ihr euch bei der Auswahl genügend Zeit lassen. Für diejenigen, die möglichst schnell einen Kredit beantragen wollen, bietet das Internet hilfreiche Portale. Der richtige Kredit für euch ist somit sehr einfach zu finden im Kreditvergleich, bei dem ihr die besten Kredite gleich auf einen Blick findet und nicht lange suchen müsst.

 

Bonität
Wenn ihr einen Kredit aufnehmen möchtet, wird zunächst eure Bonität geprüft. Hiernach wird entschieden, ob das jeweilige Kreditinstitut euch vertraut und den entsprechenden Geldbetrag ausleiht. Bei der Bonitätsprüfung wird also ganz konkret untersucht, ob ihr kreditwürdig seid und eure Schulden, die ihr durch den Kredit bei der Bank habt, auch in Zukunft zuverlässig zurückzahlen könnt. Je besser eure Bonität ist, desto größer ist die Chance, dass ihr einen Kredit beantragen könnt. Ein erster Schritt bei der Beantragung eines Kredits ist daher auch der Nachweis des aktuellen Einkommens. Dieses wird als Maß genommen, wenn es darum geht, festzustellen, ob auch neben euren Lebenshaltungskosten noch genug Geld übrig bleibt, um monatlich den Kredit abzubezahlen.

Zinssätze und Laufzeit

Gemeinsam mit dem Kreditgeber werden bei ausreichender Bonität dann die Höhe des Kredits, die Kreditraten, welche ihr monatlich zurückzahlen müsst und die gesamte Laufzeit des Darlehens bestimmt. Gerade hierbei ist es von Bedeutung, realistisch zu kalkulieren. Besonders bei längeren Laufzeiten, die häufig bei Baufinanzierungen eintreten, ist es durchaus ratsam, auch an die Zukunft zu denken und zum Beispiel zu überlegen, wie sicher das eigene Einkommen ist und wie viel Geld ihr monatlich auch über mehrere Jahre hinweg für einen Kredit ausgeben könnt.

In der Regel werden zunächst die monatlichen Raten festgelegt wodurch sich letztendlich automatisch die Laufzeit des Kredits ergibt. Auch der Zinssatz sollte genau unter die Lupe genommen werden, schließlich handelt es sich hierbei um Geld, welches ihr noch zusätzlich zum geliehenen Geld bezahlen müsst. Entsprechend sind auch Nachkommastellen nicht ganz unwichtig.

Verwendungszwecke von Krediten

Kredite haben oftmals sehr unterschiedliche Verwendungszwecke. In vielen Fällen handelt es sich um größere Anschaffungen, doch auch kleinere Investitionen in Luxusgüter und Lifestyle-Produkte sind nicht selten. Dies sind die häufigsten Verwendungszwecke für Privatkredite in den letzten Jahren gewesen:

  • Immobilien und Renovierungsarbeiten
  • Autos
  • Umschuldung oder Liquidität
  • Studium, Aus- und Weiterbildung
  • Finanzielle Unterstützung der Familie
  • Urlaubsreisen
  • Besondere Anlässe wie Hochzeiten
  • Unterhaltungselektronik und besonderer Lebensstil

Fazit zur Aufnahme eines Kredits

Einen Kredit aufnehmen | © panthermedia.net /stokkete

Einen Kredit aufnehmen | © panthermedia.net /stokkete

Wer sich dazu entschließt, einen Kredit aufzunehmen, muss sich darüber im Klaren sein, dass das Geld, welches man von einem Kreditinstitut wie zum Beispiel einer Bank zur Verfügung gestellt bekommt, lediglich geliehen ist. Gerade bei der Festlegung der Kreditraten, die regelmäßig zurückgezahlt werden, sollte man daher realistisch sein und überlegen, ob man auch in Zukunft noch die finanziellen Mittel hat, um den Kredit abzubezahlen. Lasst euch in jedem Fall Zeit bei der Auswahl des richtigen Kredits, um einen möglichst günstigen zu finden. Online findet ihr hilfreiche Vergleichsportale, die euch die Auswahl ein wenig erleichtern können. Für welchen Kredit ihr euch am Ende entscheidet, bleibt natürlich ganz euch selbst überlassen.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.