Geschenkideen zu Weihnachten für Kaffee-Liebhaber

Geschenkideen zu Weihnachten für Kaffee-Liebhaber

Kaffee und seine unendlichen Variationen sind die beliebtesten Heißgetränke der Deutschen. Es liegt daher nahe, einem Kaffeeliebhaber ein kaffeeaffines Weihnachtsgeschenk zu bereiten. Das Schöne daran ist: Der Beschenkte freut sich nicht nur darüber, sondern es gibt Kaffeegeschenke zudem in etlichen Varianten und damit Preisklassen.

Besonders gelungene Präsente rund um den Kaffee stellen wir hier vor. Lassen Sie sich inspirieren!

Spitzenmäßige Kaffeemaschinen für echte Genießer

Kaffeemaschine ist nicht gleich Kaffeemaschine. Die Auswahl ist immens und so kann der Schenkende ganz nach seinem Geldbeutel sowie den Ansprüchen des Beschenkten das optimale Gerät finden.

  • Kaffeevollautomat QuickMill Professional Modell 05000 A OA

    Verbrauchertests zeigen, dass beispielsweise der Kaffeevollautomat QuickMill Professional Edelstahlgehäuse Modell 05000 A OA sehr gut abschneidet. Er sieht äußerst elegant aus und zaubert zahlreiche köstliche Kaffeekreationen. Mit einem Preis über 1.200 Euro ist er allerdings auch etwas kostenintensiv.

  • Philips HD7459/20 New Daily

    Für Liebhaber des Filterkaffees gibt es die Philips HD7459/20 New Daily. In ihrer Glaskanne finden bis zu zehn Tassen Platz. Damit morgens zum Aufstehen das Heißgetränk zum Aufwachen fertig ist, ist sie mit einer Zeitschalteruhr ausgestattet. Das LCD-Display informiert auf besonders übersichtliche Weise. So viel schicke Technik ist bereits ab rund 35 Euro erhältlich.

Das passende Zubehör für Kaffeetrinker

Kaffee ist eine Passion. Um sie zu zelebrieren, ist eine gewisse Ausstattung erforderlich. Das Angebot diesbezüglich ist breit, sodass sich darunter bestimmt ein Geschenk zu Weihnachten finden lässt. Folgende Ideen dienen zur Inspiration:

  • Pavina Thermogläser
  • Gerd van Well Tassen
  • bodum Chambord Milchschäumer
  • Travel Mug Becher

Leseratten genießen ihren Kaffee ferner gern mit einem Genießerbuch, das sich mit dem Thema Kaffee befasst. Barista Bücher haben sich zu Bestsellern gemausert, da sie den Kaffeegenuss auf ein neues Niveau heben und hilfreiche Hintergrundinformationen liefern.

Buch-Tipp rund um Kaffeespezialitäten: Faszination Espressomaschine!
Empfehlenswert ist beispielsweise das Buch Faszination Espressomaschine von Dimitrios Tsantidis, welches Einsteiger und Fortgeschrittene gleichsam anspricht. Der Autor verzichtet auf einen unverständlichen Fachjargon und erklärt auf einfache Weise zahlreiche Geheimnisse rund um den perfekten Espresso.

Voller Leidenschaft für die braune Bohne steckt ebenfalls das Buch Kaffee, das magische Elixier von Thomas Leeb. Diverse Fakten zum Thema Kaffee erfahren Leser ferner im Werk Kaffee, Espresso & Barista von den Autoren Thomas Leeb/Ingo Rogalla.

Ein Himmelreich für Naschkatzen

Mit Kaffeebohnen lassen sich natürlich nicht nur heiße und kalte Getränke erschaffen, sondern ferner kleine Köstlichkeiten. Sie eignen sich hervorragend als Beilage auf dem Weihnachtsteller, da sie nicht sehr kostenintensiv sind.

Das Angebot reicht von Pralinen über Bonbons bis hin zu Keksen mit Kaffeegeschmack. Ebenfalls Gebäck und Schokolade ohne Kaffeegeschmack erfreut Kaffeetrinker. Diese Süßspeisen lassen sich herrlich in eine heiße Tasse eintunken und begleiten so den Kaffeegenuss gekonnt.

Weitere Tipps: Geschenkideen rund um den Kaffee!
Wer noch weitere Vorschläge und Inspirationen benötigt, kann sich einschlägige Websites mit integriertem Onlineshop ansehen. Tolle Geschenkideen findet man auch in der Geschenkewelt von Kaffee24. Hier gibt es tolle Geschenke von Lindt Pralinen, über Kaffeemaschinen von Moccamaster bis hin zu Espressomaschinen von QuickMill oder Bezzera.

Reisen zur Kaffeebohne: Ursprung und Herkunft entdecken!

Seien wir ehrlich: Wie viel wissen wir darüber, woher der Kaffee stammt und wie er angebaut wird? Die meisten schlagen sich jetzt mit Halbwissen herum.

Echte Kaffeegenießer sind jedoch neugierig und würden gerne erfahren, wie sich der Weg zum perfekten Kaffee rückwärts bis zum Pflücken der Kaffeebohne gestaltet. Dies ist heutzutage kein Problem mehr.

Einige Reiseveranstalter bieten Spezialreisen an, die sich dem Thema Kaffee gewidmet haben. Sie sind ein tolles Weihnachtsgeschenk, da Urlauber ebenfalls hoch auf der Wunschliste bei Damen und Herren stehen.

Wie wäre es daher mit einer Tour nach Guatemala, Nicaragua oder Costa Rica? In diesen lateinamerikanischen Ländern wird hervorragender Kaffee produziert und in die komplette Welt geliefert. Im Rahmen einer Reise in diese Staaten erfahren die Teilnehmer, wie eine Kaffeeplantage aussieht und wie sich das Management vor Ort gestaltet. Zudem wird die aufwendige Verarbeitung von der Kaffeekirsche bis zum exportfähigen Rohkaffee aufgezeigt.

Natürlich bleibt neben diesen spannenden Einblicken noch viel Zeit um die Landeskultur zu entdecken. Auch Touren zu Stränden und in immergrüne Nationalparks sind möglich. Hier finden Sie einen Überblick über mögliche Herkunftsländer und Reiseziele.

Nicht die Verpackung vergessen

Ganz gleich, für welches Kaffeegeschenk Sie sich entscheiden, eine themengerechte Verpackung perfektioniert das Präsent. Suchen Sie sich daher im Handel braunes Geschenkpapier aus und verpacken in diesem Ihr Geschenk.

Setzen Sie zur Dekoration ebenfalls ein paar Kaffeebohnen ein, deren Duft bereits Vorfreude auf das Weihnachtsgeschenk versprüht. Die Freude des Beschenkten wird Ihnen gewiss sein. Und was gibt es Schöneres als ein strahlendes Lächeln am Christbaum am Heiligenabend?


Bildnachweis: Thinkstock / iStock / badmanproduction



Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.