Hallo Australien! Die schönsten Reiseziele in Australien 2018

Hallo Australien! Die schönsten Reiseziele in Australien 2018

Auch im Jahr 2018 ist Australien eines der spektakulärsten Reiseziele und ein Garant für einen unvergesslichen Urlaub. Mit seiner atemberaubenden Natur, von spektakulärer Berglandschaft bis zu traumhaften Stränden, und seinen modernen Metropolen bietet Australien für jedermann ein Erlebnis nach Wahl. Zu diesem Zweck werden im folgenden die drei schönsten Reiseziele für den Australien Urlaub 2018 vorgestellt.

Das Great Barrier Reef

Als eines der sieben Weltwunder und mit einer Länge von 2300 Kilometern derart immens, dass man es aus dem Weltall sehen kann, ist das Great Barrier Reef eines der unverzichtbaren Reiseziele im Australien Urlaub. Das Ökosystem umfasst mehr als 3000 Korallenriffe,

300 kleine Inseln in den Riffen, 600 kontinentale Inseln und Mangroveninseln, die sich in den mündenden Flussläufen verbergen. Um diese fragile Natur zu schützen wurde das Riff im Jahr 1975 als Marine Park etabliert und bietet Besuchern auch im Jahr 2018 einzigartige Möglichkeiten der Erkundung. Das Tauchen und schnorcheln ist spektakulär.

Es können allerlei Arten beobachtet werden, wie tropische Fische, Haie, Delfine, Schildkröten, Rochen, Riesenmuscheln und viele weitere Meerestiere. Für diejenigen, die lieber trocken bleiben, wurden Unterwasser Beobachtungsstationen eingerichtet, ebenso lassen sich Touren mit Booten mit Glasböden buchen. Die meisten Touren starten an der Küste von den Orten Cairns, Port Douglas und Airlie Beach im Bundesstaat Queensland.

Australien Natur | © panthermedia.net /kwest

Australien Natur | © panthermedia.net /kwest

Der Uluru-Kata Tjuta Nationalpark

Als eines der am häufigsten fotografierten Naturwunder der Welt, bietet der Uluru Berg einen spektakulären Blick, der jeden Urlaub in Australien unvergesslich macht. Der „schattige Platz“, wie der Berg in der Sprache der lokalen Aborigines genannt wird, erhebt sich 348 Meter über die trockene Steppe. Es heißt, dass der Großteil seiner Masse jedoch unter der Erdoberfläche ruht.

Der Nationalpark, der von der nationalen Behörde für Parks und den traditionellen Inhabern des Landes, dem Anangu Stamm, geführt wird, ist jedoch nicht der einzige Grund das Ziel des Urlaubs 2018 dort zu setzen. Die roten, kuppelähnlichen Felsen Kata Tjuta bietet einen nicht minder spektakulären Ausblick.

Im Licht der untergehenden Sonne verändern sich die Farben des Gesteins und bieten ein unglaubliches Schauspiel. Eine großartige Art diese heiligen Stätten zu erkunden, ist es eine Tour mit den Aborigines zu buchen.

Das Opernhaus von Sydney

Opernhaus, Sydney | © panthermedia.net /Travel Photography

Opernhaus, Sydney | © panthermedia.net /Travel Photography

Bei der Erwähnung von Sydney denken die meisten Menschen wohl an das einzigartig geformte Opernhaus der Stadt. Das Weltkulturerbe ist eines der großen architektonischen Ikonen und wird durch seine großartige Lage noch atemberaubender. An drei Seiten von Wasser umgeben, grenzt es im Süden an die Royal Botanic Gardens.

Die Oper geht auf ein Design des dänischen Architekten Jørn Utzon zurück, der infolge von technischen und finanziellen Problemen jedoch nie die Fertigstellung seines Meisterwerks miterlebte. Als die Oper 1973 fertiggestellt wurde, zum zehnfachen ursprünglich veranschlagten Preis, hatte der Däne längst das Land verlassen.

Im Jahr 2018 können in der Oper Veranstaltungen besucht werden, ebenso wie eines der Restaurants. Es werden Touren angeboten, die die Theater, Studios und Konzerthalle zeigen, ebenso wie die Ausstellungsräume und ein Kino.

Für diejenigen, die auf der Suche nach dem besten Foto der Oper sind um ihren Australien Urlaub zu komplettieren, lohnt sich jedoch die Teilnahme einer Kreuzfahrt durch die Bucht oder der Besuch von Mrs Macquarie’s Chair im botanischen Garten. Der Blick aus der Ferne ist atemberaubend.

Australien, Landschaft | © panthermedia.net /goglik83

Australien, Landschaft | © panthermedia.net /goglik83

Fazit: Down Under und mehr

Australien ist ein immenses Land, dessen Landmasse größer ist als die gesamte Europäische Union. Es ist deshalb schwer sich auf wenige Sehenswürdigkeiten zu beschränken. Melbourne und Perth sind vibrierende, lebendige Metropolen, die jede für sich ihren eigenen Charme besitzen und der Hauptstadt Sydney Konkurrenz machen.

Im Herzen des Landes finden sich zudem uralte Dschungel, wie den Daintree Nationalpark, ebenso wie spektakuläre Gebirgslandschaften, wie im Cradle Mountain-Lake St. Clair Nationalpark. Wer seinen Urlaub in Australien jedoch voll genießen möchte, findet mit diesen drei Attraktionen einen wundervollen Anfang und die spektakulärsten Anblicke, die dieses ferne Land zu bieten hat.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.