Mallorca: Unser liebstes Reiseziel – Flüge nach Mallorca und wichtige Tipps für eure Reise

Mallorca: Unser liebstes Reiseziel – Flüge nach Mallorca und wichtige Tipps für eure Reise

Ausgehend von den Flughäfen in Deutschland mit Flügen nach Mallorca kann man aus der Gesamtheit der deutschen Flughäfen von etwa 60 an der Zahl zur Zeit knapp 30 herausfiltern, die zu unterschiedlichsten Zeiten Flüge nach Palma de Mallorca anbieten. Darunter fallen alle Linienflüge mit Flügen nach Mallorca, Charterflüge mit Flügen nach Mallorca und Pauschalreisen mit Flügen nach Mallorca. Linienflüge mit Flügen nach Mallorca sind zu verschiedensten Wochentagen einmal oder mehrmals täglich im Einsatz und können einzeln als Hin- oder Rückflug bzw. zusammen gebucht werden.

Mit dem Flugzeug ab nach Mallorca

Flug in Richtung Mallorca | © panthermedia.net /ivosar

Flug in Richtung Mallorca | © panthermedia.net /ivosar

Die Flugtickets der Charterflüge mit Flügen nach Mallorca können währenddessen größtenteils über spezielle Reiseanbieter mit Pauschalreisen gecheckt werden, was für den Urlauber oder auch Businessreisenden äußerst bequem ist. Der Reisende kümmert sich dann nicht um das ganze Vorfeld der Reisevorbereitung bis zum Check-In, sondern konzentriert sich nur auf seine eigenen persönlichen Reisevorbereitungen. Fast jeder Airport kann via Internet eingesehen werden, sodass sich im Vorfeld die genaue Lage des Gateways und Terminals für die Flüge nach Mallorca erkennen lassen. Die Airportinformationen bieten außerdem die Möglichkeit, sich über die Airlines mit den eingesetzten Flugzeugen zu informieren sowie deren Ausstattung bei Flügen nach Mallorca genauestens vor dem Antritt der Reise in Augenschein zu nehmen.

Reisevorbereitungen für die Reise nach Mallorca

Die Checkliste für eure Mallorca-Reise

Koffer packen Mallorca | © panthermedia.net /dima_sidelnikov

Koffer packen Mallorca | © panthermedia.net /dima_sidelnikov

Nicht zu vergessen sind:


  • Flugticket
  • Kreditkarte
  • Fremdwährung
  • Reisescheck
  • Personalausweis
  • Reisepass, evtl. Visum (nicht bei Flügen nach Mallorca innerhalb der EU)
  • Schlüssel
  • Reiseunterlagen
  • Voucher für Hotel
  • Gültigkeit der Dokumente prüfen (6 Monate bis Ablauf)
  • Versicherungsschutz
  • Führerschein
  • Internationaler Führerschein
  • Impfausweis (Impfschutz Grippe, Hepatitis A, B)
  • Schwerbehindertenausweis
  • Medikamente
  • Reisewarnungen (Wetter, Erdbeben, Tsunami, Terrorismus)
  • Kinderausweise oder Reisepässe.

Neben der Auswahl des nächstliegenden Airports, der günstigsten Airlines oder der Pauschalangebote entsprechender Reiseveranstalter mit Flügen nach Mallorca sind für einige Personengruppen gewisse Besonderheiten zu beachten.

Bestimmungen für Flüge nach Mallorca mit

Fliegen mit Kindern | © panthermedia.net /ArturVerkhovetskiy

Fliegen mit Kindern | © panthermedia.net /ArturVerkhovetskiy

Kindern

Auf Grund der kurzen Flugdauer bei Direkt- oder besser Nonstop-Flügen nach Mallorca ist dieses erwählte Reiseziel nahezu ideal für Familien besonders mit Kleinkindern. Nach der neuen EU-Verordnung müssen Kinder eigene Reisedokumente mit Passfoto vorweisen und dürfen nicht mehr in Reisenachweisen der Eltern eingetragen sein. Dabei müssen für Kinderreisedokumente entsprechende Erstellungszeiten Beachtung finden, die bei den zuständigen Behörden oder notfalls dem Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland rechtzeitig vorher zu erfragen sind. Ein Gesundheitscheck der Kinder vor Antritt der Reise ist ebenfalls anzuraten, um eventuell notwendige Schutzimpfungen zum Wohle der Kindesgesundheit zu verabreichen.

Die Informationen bezüglich zugelassener Kindersitze sind bei Airlines nicht einheitlich; in der Regel benötigt jedes Kleinkind ab dem 2. Lebensjahr eine eigenen Sitzplatz mit zugelassener Kindersicherung. Im Handgepäck sollten für die Kleinsten auch bei Flügen nach Mallorca neben dem Lieblingskuscheltier auch eine Kinderdecke, dicke Socken, Spielzeug, Bilderbücher, Windeln, Höschen, Feuchttücher, Fläschchen, Schnuller, kleine Leckereien oder auch notwendige Medikamente enthalten sein. Für ältere Kinder ist nach Möglichkeit bei Flügen nach Mallorca ein Sitzplatz am Fenster vorzusehen, da sie durch dem Blick nach draußen vom Geschehen abgelenkt und somit besser kontrollierbar sind. (196 nur dieser Absatz dazu gezählt)

Alleinreisenden Kindern

Neben den erforderlichen Ausweisdokumenten ist es für alleinreisende Kinder und Jugendliche Pflicht, eine beglaubigte Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten vorlegen zu können. Diese Erklärung sollte unbedingt die Personalien des Alleinreisenden, die Personalien und Erreichbarkeit des Erziehungsberechtigten, Personalien einer eventuellen mitreisenden Begleitperson, eine notwendige notarielle amtliche Unterschriftsbeglaubigung des einverstandenen Erklärenden und nach Möglichkeit eine Übersetzung in die Landessprache des Ziellandes, in diesem Fall spanisch, enthalten. Alleinreisende Kinder bis 12 Jahren sind in der Regel vom Erziehungsberechtigten oder Bevollmächtigten dem Flugpersonal mit den notwendigen Dokumenten direkt anzuvertrauen.

Älteren Menschen

Besonders ältere Menschen sind mitunter, von den Vielfliegern einmal abgesehen, mangels Flugerfahrung unsicher und erhalten selbstverständlich von Airlines, am Airport oder den Reiseveranstaltern die notwendige Unterstützung. Die Organisation günstiger Umsteigezeiten, Sitzplatzreservierungen, eine rechtzeitige Anreise zum Flughafen, die Reservierung von Mobilitätshilfen oder eines Betreuungsservices und die genaue wiederholte Überprüfung aller mitzunehmenden Dokumente wie Reisepass, Personalausweis, Flugtickets, evtl. Führerschein für Mietwagenbuchung sowie Medikamente, Sehhilfen, Gehstöcke usw. gehören unabdinglich zur optimalen Reisevorbereitung älterer Flugreisender.

Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen

Hier finden besondere Beachtung Menschen mit Atemproblemen, mit Herzschrittmachern oder einer Diabetes mellitus Erkrankung. Die betroffenen Personen sollten auch bei Flügen nach Mallorca vorher mit ihrem Hausarzt die Gesundheitsvorkehrungen festlegen, das betrifft die Mitnahme von Sauerstoff- oder Inhalationsgeräten in der an Bord erlaubten Größe, verordnete Medikamente wie Tabletten oder Spritzen in ausreichender Anzahl bzw. eine Unbedenklichkeitsuntersuchung für Herzschrittmacherinhaber. Es ist notwendig, sich über die AGB`s (Allgemeine Geschäftsbedingungen) sowie die BBB`s (Besondere Beförderungsbestimmungen) der Airlines, die für die Flüge nach Mallorca zum Einsatz kommen, zu informieren und deren Vorgaben genau einzuhalten.

Menschen mit Behinderungen

Dazu zählen nicht nur geistig Behinderte, die mit Betreuern einzeln oder in beaufsichtigten Gruppen reisen und für diese geeignete vollmundige Erwachsene stellvertretend verantwortungsvolle Entscheidungen treffen, sondern in erster Linie auch Gehbehinderte, Sehschwache oder Blinde, sowie Gehörlose. Es ist auch vor Reiseantritt bei Flügen nach Mallorca mit den Bestimmungen der Reiseveranstalter, der Airlines oder den Airportvorschriften abzuklären, welche notwendigen Hilfsgegenstände wie Rollstühle, Gehstöcke oder auch Blindenhunde sozusagen als Gepäck bzw. Handgepäck bei Flügen nach Mallorca mitgeführt werden können.

mit Schwangeren

Im Allgemeinen wird Schwangeren in den ersten 3- und im letzten Schwangerschaftsmonat von Flugreisen abgeraten. Oft wird über den Verlauf der Schwangerschaft ein ärztliches Attest bzw. eine für die Flugreise ausgestellte Unbedenklichkeitsbescheinigung eines Gynäkologen gefordert. Unabhängig davon existieren landesspezifische Einreisebestimmungen bezüglich der Flugerlaubnis werdender Mütter. Zusätzlich allgemein gültig erwähnt sei auch hier bei Flügen nach Mallorca das Tragen von prophylaktischen Thrombosestrümpfen als gesundheitliche Vorbeugungsmaßnahme.

Die Kosten für Flüge nach Mallorca

Die Kosten für Flüge nach Mallorca sind abhängig von der gewählten Bordklasse, d. h. Economy-Class, Business-Class für Geschäftsreisende, First-Class für die gehobenen Ansprüche entsprechend unterschiedlich. Auf Grund der kurzen Flugdauer bei Nonstop-Flügen von Deutschland nach Palma de Mallorca ist Economy-Class vorrangig im Angebot. Neuerdings werden bei verschiedenen Airlines die Economy-Class durch eine Economy-Premium-Class ersetzt, die sich dadurch auszeichnet, dass auf Grund des in der Economy-Class oft sehr beengten Sitzraumes ein Mittelplatz zwischen zwei Sitzen nicht belegt wird, um der kritisierten Enge entgegenzuwirken und den Reisenden etwas mehr Freiraum zu verschaffen.

Extra Servicekosten am Flughafen

Infografik: Die besten Flughäfen der Welt | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Die Airports selbst bieten ihren Kunden verschiedene Services gegen Aufpreis an z. B. das Parken des eigenen Autos während der gesamten Reisedauer in einem eigenen Parkhaus oder die Benutzung eines Zubringershuttles. Bei einigen Pauschalangeboten verschiedener Reiseveranstalter besteht die Möglichkeit der Hinzubuchung einer kostengünstigen Anreise zum Airport mit dem Zug bzw. ist bereits im Angebot integriert.

Zum Einen kann über den Airport direkt, telefonisch oder mit Aufsuchen eines Infostandes, der Nicht-Interneterprobte ein Flugticket für Flüge nach Mallorca buchen, zum Anderen aber bieten die verschiedenen Reiseveranstalter ihre Urlaubsangebote und Pauschalreisen über Reisebüros, via Internet und mit Kunden gezielter Werbung besonders zunehmend über die Ausstrahlung spezieller Fernsehsender an. Eine Preisvergleichsanalyse selektiert angebotsspezifisch den günstigsten Anbieter an Flügen nach Mallorca nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen des Interessenten.

Die Firstseiten des Internets wie z.B.


  • airline-direct.de
  • linienfluege.fluege.de
  • swoodoo.de
  • fluege.de
  • fly-malorca.de
  • linienfluege.flug24.de
  • zapmeta.de
  • thomascook.de
  • opodo.de
  • holidaycheck.de
  • skyscanner.de
  • idealo.de
  • ltur.de
  • momondo.de
  • restplatzshop.de
  • cheapfly.de
  • travelscout.de
  • eurosun.de
  • 1-2-fly.de
  • tbooker.de
  • expedia.de
  • logitravel.de
  • tripadvisor.de
  • ab-in-den-urlaub.de
  • flugangebote.fluege.com
  • jetcost.de

um hier nur einige zu nennen, filtern neben denen der Airlines selbst wie lufthansa.com, TUIfly.de oder condor.com , die günstigsten Preise für Flüge nach Mallorca heraus, die nach Angebot und Nachfrage, Hauptsaison, Vorsaison, Sommer oder Winter mitunter Preisersparnisse bis zu 50 % erlauben.

Kostenanalyse für Flüge nach Mallorca

Linienflüge, Charterflüge, Pauschalreisen der Reiseveranstalter, Lastminuteangebote, Billigflüge, Angebote mit Flug + Apartment + Transfer + Verpflegung (nur Frühstück, Halbpension, Vollpension, All-Inclusive), Reisen unter 400 Euro, Restpostenangebote, Angebote mit Frühbucherrabatten oder eben auch für den gehobenen Anspruch 5 Sterne Reisen können für Flüge nach Mallorca online gebucht werden.

Nach Jetcostrecherche sind einzelne Billigflüge von Düsseldorf ab 21 Euro, Karlsruhe 22 Euro, Frankfurt 28 Euro, ab Köln und Dortmund mit 33 Euro pro Flug über Rumbo und Logitravel erhältlich. Andere Recherchen ergeben Tiefpreise pro Einzelflug für Flüge nach Mallorca ab Köln für 40,- Euro und Frankfurt ab 44,-Euro aufwärts. Für Hin- und Rückflug bezahlt man in der Regel im Durchschnitt 160,- Euro. Diese Preise sind nach Datum unterschiedlich und schwanken täglich um einige Prozente nach oben oder unten.


Ihr wollt nicht nur verreisen, sondern nach Mallorca auswandern? Hier findet ihr wichtige Tipps und Vorrausetzungen zum Auswandern nach Mallorca.


Zusätzliche Gebühren

Gebuehren am Flughafen | © panthermedia.net /AndreyKlepikov

Gebuehren am Flughafen | © panthermedia.net /AndreyKlepikov

Weitere Gebühren wie Service Fees bei Kreditkartenzahlung, optionale Rundum-Sorglos-Pakete, Gebühren für Lastschriftzahlungen, Luftverkehrsabgaben für Kurzstreckenflüge bis 1500 km (Flüge nach Mallorca ab Friedrichshafen) 7,50 Euro, für Mittelstreckenflüge bei Flügen nach Mallorca bis 3500 km (von allen anderen Flughäfen Deutschlands aus) pro Passagier und Flugticket 23,43 Euro, Luftsicherheitsgebühren in Abhängigkeit vom Flughafen und den Sicherheitskontrollen zwischen 2,- und 10,- Euro, variable Flughafenentgelte für Infrastruktur und Serviceleistungen, 3,75 Euro nach Flughafen kategorisierte Passagierentgelte, variable Flughafensteuern, durch steigende Ölpreise variable Kerosinzuschläge sowie die erhobene gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19 % pro Flugticket kommen evtl. noch hinzu.

Pauschalreisen, Lastminuteangebote für Flüge nach Mallorca sind für 3 Tage Hin- und Rückflug mit Apartment für 230,- Euro, ab 5-7 Tage für eine Person zwischen 300 bis 350 Euro für Flug + Hotel + Transfer + Frühstück derzeit buchbar. Über Pauschalreisen von Opodo sind Flüge nach Mallorca mit einer Dauer von 5 Tagen ab Zweibrücken Reisen mit Hin- und Rückflug, Zimmer Standard, Einzelbelegung, Balkon oder Terrasse, Frühstück alles zusammen für 254,- Euro zu finden. Thomas Cook Reisen bieten für Flüge nach Mallorca einen Aufenthalt mit Hin- und Rückflug, Doppelzimmer ohne Verpflegung für 7 Tage ab 213,- Euro im Hotel Africamar an.


Allerdings sind viele günstige Angebote sehr schnell vergriffen. Es lohnt sich also, sich rechtzeitig um seine Reiseangelegenheiten zu bemühen, um alle Angebote der Reiseveranstalter und Airlines nach den besten Angeboten für Flüge nach Mallorca zu durchforsten.


Nach dem Check in

Dauer der Flüge nach Mallorca

Check In Flughafen Mallorca | © panthermedia.net /furtaev

Check In Flughafen Mallorca | © panthermedia.net /furtaev

Durchschnittlich dauert ein Nonstop-Flug für Flüge nach Mallorca von Deutschland aus 1 h 50 Minuten von Friedrichshafen und cirka 2 h 30 Minuten von Hamburg, bei Direktflügen nach Mallorca mit Zwischenstop oder mit einem Umsteigen unter derselben Flugnummer erhöht sich die Flugdauer entsprechend nach Länge des Aufenthaltes. Bei Nicht-Direktflügen nach Mallorca gibt es für die Flugdauer nach oben keine Grenze und ist pro Flug unterschiedlich.

Bei einer Reisevorbereitung ist je nach Wohnort und Reiseziel eventuell auch ein Auslandsflughafen anzusteuern. Zum Beispiel ist es für Südschwarzwäldler mitunter günstiger, statt Stuttgart von Basel oder Zürich für Flüge nach Mallorca durchzustarten, da Basel und Zürich als große Airports der Schweiz weitaus mehr Flüge nach Mallorca zu unterschiedlichsten Zeiten anbieten können als eventuell Friedrichshafen in Deutschland.

Flughäfen mit Flügen nach Mallorca

Nach Internetrecherche bieten die unterschiedlichsten Airlines Flüge nach Mallorca an. Innerhalb Deutschlands hat der Reisende je nach Wohnort oder Reiseangeboten für Flüge nach Mallorca die Wahl zwischen cirka knapp 30 Flughäfen. Dazu gehören:
Berlin Schönefeld/Tegel/(Tempelhof), Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt-Hahn, Frankfurt/Main, Freiburg/Basel, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, Lübeck, Magdeburg, Memmingen Allgäu-Airport, München, Münster, Paderborn/Lippstadt, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Sylt, Weeze/Niederrhein, Zweibrücken sowie Nürnberg.

Fluglinien für Flüge nach Mallorca

Für Direkt- oder Nonstop-Flüge nach Mallorca befinden sind in den größtenteils eingesetzten Fluggesellschaften wie Condor (DE), EasyJet , Germania, Germanwings, Lufthansa (LH), Ryanair, TUIfly, neben denen anderer wie Vueling Airline, British Airways, Aer-Lingus (EI), Swiss, SAS, Finnair (AY), KLM, Luxair, SkyWork, Iberia, FlyNiki (HG), Austrian Airline, Hahn Air (HR) oder Flybe, Flugzeuge der Airbusklasse A 320, A 321, A 319 und vor allem aber die Boeings 737 vorwiegendim Einsatz. Eine weitere neuere Airline, die Geruxx, führt mitunter auch Flüge von Deutschland nach Mallorca aus, steht aber generell für Russland und die GUS-Flugrichtungen unter Vertrag.

Direktflug oder Nicht-Direktflug nach Mallorca

Direktflug

Nonstop-Flüge nach Mallorca sind ausnahmslos solche ohne Unterbrechung vom Start- zum Zielflughafen. Ansonsten können Direktflüge Zwischenstopps und sogar ein Umsteigen in eine andere Maschine unter der gleichen Flugnummer zulassen.

Nicht-Direktflug

Darunter versteht man zwangsläufig das Gegenteil vom Direktflug, also alle Umleitungen und Umwege, die zur Erreichung des eigentlichen Flugziels eingeschlagen werden. Hierbei können sowohl die Flugnummern, Airlines und Flugzeuge nach Bedarf wechseln. Unter einem Nicht-Direktflug wird auch die Buchung von mehreren Anschlussflügen zum Reiseziel mit unterschiedlichen Flugnummern verstanden.

Passende Airlines

Direktflüge: Airlines mit Flügen nach Mallorca


  • Condor
  • EasyJet
  • Germania
  • Germanwings
  • Lufthansa
  • Ryanair
  • TUIfly

weitere Airlines mit Flügen nach Mallorca sind


  • Vueling
  • British-Airways
  • Aer-Lingus
  • Swiss
  • Finnair
  • KLM
  • Luxair
  • SkyWork
  • Iberia
  • FlyNiki
  • Austrian Airlines
  • Flybe
  • Geruxx
  • Etihad Airlines
  • Alba Star
  • Hamburg Airways
  • Air France
  • Air Europa
  • Transavia
  • Hahn Air

Da alle Airlines für Flüge nach Mallorca entweder die gleichen oder ähnliche Airline Vorschriften veröffentlichen, seien die Airlines, die von Deutschland aus Flüge nach Mallorca ausführen, im Gegensatz zur TUIfly, die als Beispiel hier ausführlich beschrieben ist, nachfolgend nur kurz erwähnt. Besonders die Check-In Möglichkeiten sind bei den Airlines mit Flügen nach Mallorca sehr unterschiedlich. Nähere Informationen sind unter den zugehörigen Websites der Airlines zu finden.

TUIfly – Airline für Flüge nach Mallorca (Direktflüge)

TUIfly Logo - Quelle: www.tuifly.com

TUIfly Logo – Quelle: www.tuifly.com

Bordprogramm

Unterhaltung mit Radio-Programm, Zeitungen und Magazinen wie dem eigenen Flyjournal „Meerblick“ stehen euch während des ganzen Fluges zur Verfügung. Mitgebrachte Geräte können im Flugmodus, soweit vorhanden, ebenfalls genutzt werden.

Sitzplätze

Sitzkomfort und Beinfreiheit: neue ergonomische Ledersitze, Buchung von XL-Sitzen 48 h vor Flug sind kostenpflichtig zu reservieren. Bei diesen Sitzen besteht 10 cm größere Beinfreiheit, individuell verstellbare Kopfstütze sowie ein verbesserter Sitzkomfort

Bordshop

Bordshop für Flüge nach Mallorca auf Mittelstrecken: Snacks, Getränke, Parfüms, Schmuck, Uhren, Taschen, Sonnenbrillen, Accessoires, Spielzeug und vieles mehr

Essen & Trinken

Bordverpflegung für Kurz- und Mittelstrecken für Flüge nach Mallorca: Getränke wie Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke sowie alkoholische Getränke sind kostenpflichtig. Ebenso alle Snacks und warmen Gerichte.

Extra Service

Zusatzleistungen wie Wunschsitzplatz, Gourmetessen, spezielle Speiseangebote, Zusatzgepäck sind bis 48 h vor Abflug zu reservieren

Check-in

Der Web Check-In für Flüge nach Mallorca besteht ab 30 h bis 45 min vor dem Flug. Ebenso ist aber auch ein mobiler Check-IN mit iPhone Passbook, SMS oder MMS-Bordkarte möglich. Des weiteren gibt es einen Quick-Automaten-Check-In am Flughafen und den klassischen Schalter-Check-In wie allgemein bekannt, für Flüge nach Mallorca bis spätestens 45 min vor dem Flug. Umbuchungen für Flüge nach Mallorca können bis 2 h vor Abflug vorgenommen werden.

Gepäck

Ist abhängig von den TUIfly-Tarifen hier mit folgendem Link einzusehen: https://www.tuifly.com/de/service/reisegepaeck.html. Freigepäck gilt für Kleinkinder bis 23kg, Handgepäck 8-10kg maximal. Verbotene Gegenstände generell sind Explosivstoffe, Gase, und flüssige Gefahrgutstoffe. Im Handgepäck verboten sind Waffen, Munition, scharfe Gegenstände, Benzinfeuerzeuge und stumpfe Instrumente. Im aufgegebenen Gepäck erlaubt sind Bestecke, Rasierklingen, Spielzeuggewehre, Katapulte, Sportschläger, Messer, Scheren und nichtmedizinische Spritzen. Nur im Handgepäck zugelassen sind Batterien, Akkumulatoren, Laptop, Mobils, Uhren und Kameras. Sport- und Sondergepäck ist bis zu 48 h vor Abflug anzumelden, dazu zählen Surfboards, Kanus, Fahrräder, Golfgepäck, Tauchgepäck und Sportwaffen mit und ohne Munition.

Tiere bei TUIfly

Sind nur mit Voranmeldung bis 48 h vor Abflug mit Transportbox für über 6 kg gewichtige Haustiere gültig, sofern der Frachtraum genügend Reserven zur Verfügung stellen kann. Leichtgewichtigere Tiere können in geeigneten Boxen (55/40/22), die während der Dauer des Fluges geschlossen zu halten sind, in die Flugkabine mitgenommen, dürfen aber nicht auf einem Sitzplatz abgestellt werden.

Menschen mit Behinderung bei TUIfly

https://www.tuifly.com/de/service/bestimmungen_bbb_tuifly.html

Weitere Airlines für Flüge nach Mallorca per Direktflug

Condor EasyJet Germania
Offizielle Internetseite www.condor.com www.easyjet.com www.flygermania.com
Flugzeugtypen Boeing 757-300, Boeing 767-300, A320-212/214 Boeing 737-700, Boeing 757-200, A319-100, A320-200, A321-200 Boeing 737-300, Boeing 737-700, A319-100
Besonderheiten Kurzstreckenflüge ab 59,00 Euro Kosten für Übergepäck, Kreditkartenzahlung, Essen kostet extra Flüge in den Nahen Osten sehr günstig
Gepäckbestimmungen Findet ihr hier. Findet ihr hier. Findet ihr hier.
Germanwings Lufthansa Ryanair
Offizielle Internetseite www.eurowings.com www.lufthansa.com www.ryanair.com
Flugzeugtypen A319-112 Boeing 737-300, A320-200, A321-100, A321-200, A380-800 Boeing 737-800
Besonderheiten Zu den Flugpreisen werden einige Gebühren extra dazugebucht viele Check-In Möglichkeiten, Begleitservices, Familienservices extra Steuern, Sitze nicht verstellbar, kein Multimedia
Gepäckbestimmungen Findet ihr hier. Findet ihr hier. Findet ihr hier.

Weitere Airlines mit Flügen nach Mallorca

  • www.vueling.com
  • www.britishairways.com
  • www.aerlingus.com
  • www.swiss.com (www.swissair.com)
  • www.finnair.com
  • www.klm.com
  • www.luxair.de
  • www.flyskywork.com
  • www.iberia.com
  • www.flyniki.com
  • www.austrian.com
  • www.flybe.com
  • www.geruxx.de
  • www.etihad.com
  • www.albastar.es
  • www.hamburgairways.com
  • www.airfrance.de
  • www.aireuropa.com
  • www.transavia.com
  • www.hahnair.com.

Einreisebestimmungen für Flüge nach Mallorca

Einreisen in Mallorca | © panthermedia.net /Sven Weber

Einreisen in Mallorca | © panthermedia.net /Sven Weber

Nach dem Schengener Abkommen gelten für die Mitgliedsländer keine Grenzkontrollen. Eine Einreise Erwachsener nach Spanien oder Mallorca ist mit einem gültiger Personalausweis oder Reisepass möglich, dessen Gültigkeit bis zu einem Jahr abgelaufen sein kann. Bei der Ausreise ist allerdings nach spanischen Vorschriften nur ein gültiges Dokument akzeptabel.

Kinder müssen laut deutschen Bestimmungen ab Juni 2013 über einen eigenen gültigen Kinderausweis oder Kinderreisepass mit Foto verfügen und dürfen nicht mehr nur in den Pässen oder Reisedokumenten der Eltern eingetragen sein.


Ihr wollt nicht nur verreisen, sondern nach Mallorca auswandern? Hier findet ihr wichtige Tipps und Vorrausetzungen zum Auswandern nach Mallorca.


Zollbestimmungen für Flüge nach Mallorca

Die zwischenstaatliche Ein- und Ausfuhr bestimmter Artikel bei Flügen nach Mallorca als Mitgliedsstaat der Europäischen Union richtet sich nach der in der EU festgelegten europäischen Richtlinie. Waren für den persönlichen Bedarf unterliegen keinen Beschränkungen. Die Höchstgrenzen von 200 Zigarren, 400 Zigarillos, 800 Zigaretten, 1 kg Tabak, 10 l hochprozentigen alkoholischer Getränke (> 22 %), 20 l alkoholischer Getränke (< 22 %), 90 l Wein und 110 l Bier dürfen nicht überschritten werden, da bei Überschreitung ein gewerblicher Nutzen vermutet wird.

Erfahrungsberichte zu Flügen nach Mallorca

Erfahrungsberichte fliegen nach Mallorca | © panthermedia.net /william87

Erfahrungsberichte fliegen nach Mallorca | © panthermedia.net /william87

Flugerfahrungen für Flüge nach Mallorca werden sehr unterschiedlich wahrgenommen und verschieden interpretiert. Es besteht selbstverständlich ein Serviceunterschied von Kurz- oder Mittel- zu Langstreckenflügen. Flüge nach Mallorca sind in der Regel Kurz- oder Mittelstreckenflüge und bieten demnach nicht den gesamten Service eines Langstreckenfluges an. Während die einen insgesamt sehr zufrieden sind, bemängeln andere schlechten Service, die Enge der Sitzplätze, Flugverspätungen, keine Kulanz bei Problemen, die Bordverpflegung und die Unfreundlichkeit oder sogar das Nichtvorhandensein von Personal. Besonders lobend aber wurde z.B. für Air Berlin, einem Bericht zu folgen, die Beförderung eines Behinderten im Rollstuhl hervorgehoben.


  • Bewertungen der Condor Gesellschaft war mit 3,81 von 5 Sternen im oberen Level, Service wurde mit 3,82, Multimedia mit 3,3, Sitzplätze mit 3,44, Sicherheit und Komfort mit 3,64 und Gesamteindruck der Airline mit 3,8 von 5 Sternen bewertet. 85 % von 387 befragten Fluggästen würden die Fluggesellschaft Condor weiterempfehlen.
  • Bewertungen der EasyJet Airline im Durchschnitt 3,2, Service 2,99, Multimedia 2,02, Sitze 2,67, Sicherheit und Komfort 2,69 und den Gesamteindruck mit 3,4 von 5 Punkten bei 47 Befragten. 75 % würden diese Airline weiterempfehlen.
  • Die Bewertungen der Fluggesellschaft Germania bezüglich Service mit 3,58, Multimedia 2,7, Sitzplätze 3,33, Sicherheit und Komfort mit 3,35 und Gesamteindruck mit 3,75 von nur 21 Befragten liegen durchaus im guten Mittel.
  • Die Bewertungen der Germanwings liegenbei 3,5 von 71 Befragten. Service erhielt 3,67, Multimedia 2,4, Sitze 3,34, Sicherheit und Komfort 3,18 und der Gesamteindruck der Airline 3,75 von 5 Sternen. 89 % der Befragten würden diese Airline weiterempfehlen.
  • Bei der Airline Lufthansa liegt die Bewertung bei guten 4,01 % von 8294 Befragten. Für Service erhielt die Airline 4,28, Multimedia hingegen nur 2,74, Sitzplätze gute 4,0, Sicherheit und Komfort 3,86 und für den Gesamteindruck 4,17. Sehr gute 93 % würden die Lufthansa weiterempfehlen.
  • Die TUIfly hat mit 91 % Weiterempfehlungen allerdings von nur 37 Befragten ein recht gutes Ergebnis erzielt. Sie liegt bei einer 3,88 Sternebewertung von 5 Sternen. Für Service wurden 3,79, Multimedia 3,46, Sitze 3,14, Sicherheit 3,85 und der Gesamteindruck immerhin mit 3,99 Sternen bewertet.

Weitere Airline Bewertungen für Flüge nach Mallorca stehen euch hier zur Verfügung.


Flugprobleme allgemein und für Flüge nach Mallorca

  • Flugangst

    Verschiedene Fluggesellschaften bieten Seminare gegen die Aviophobie an. Der Betroffene kann vor einer Flugreise an Seminaren zur Verhaltenstherapie teilnehmen.

  • Organisatorische Probleme“

    Ein Fluglotsenstreik, ein wegen Verspätung verpasster Anschlussflug, eine Überbuchung, eine Flugannullierung, ein technischer Defekt oder auch Personalausfall können den gesamten Flugbetrieb erheblich stören. Man sollte für diese Fälle eine geeignete Versicherung für Schadensersatzleistungen in Anspruch nehmen.

  • Unwetter

    Dazu gehören Vulkanausbrüche, Gewitter mit Blitzeinschlägen und Stürme. Die beiden Letzteren sind durch erfahrenes Personal steuerbar, während das erste zum totalen Ausfall führt und nicht vorhersehbar ist.

  • Unruhiger Flug

    Mitunter führen Turbulenzen, verursacht durch Luftlöcher oder starke Strömungen, zu beängstigenden Zuständen an Bord, die mit der nötigen Ruhe und dem Anlegen der Sicherheitsgurte überbrückt werden können. Da das keine Ausnahmeerscheinungen sind, sollte sich der Fluggast unbedingt auf das fliegerische Können des Flugpersonals verlassen.

  • Technische Störungen

    Technische Probleme können zu Verzögerungen oder sogar zur Absage des Fluges führen. Während eines Fluges versucht die Flugmannschaft, mit hohem technischen und für derartige Fälle trainiertem Können nach bestem Wissen die Ursachen zu beheben, zumindest das Flugzeug sicher zu landen. Den Passagieren sei hier zu Ruhe geraten, damit die angespannte Besatzung sich ungehindert auf ihre Arbeit konzentrieren kann.

  • Provokateure

    Es ist Angelegenheit des Flugpersonals, diese Personen zu beruhigen oder notfalls festzunehmen und bei der nächsten Landung der Polizei zu übergeben.

  • Gesundheitliche Probleme

    Es ist wichtig, dass die gesundheitliche Verfassung der Reisenden in voller Verantwortung auch bei Flügen nach Mallorca gewährleistet ist. Das heißt auch, dass der Reisende sich vor Antritt der Reise vom Arzt gründlich untersuchen läßt bzw. Bedenken ausräumt oder entsprechend vorsorgt. Treten dennoch wider Erwarten ernsthafte Erkrankungen wie z. B. Herzinfarkt oder Schlaganfall auf, wird eine schnellstmögliche Landung am nächstliegenden Airport zur Rettung des Betroffen erforderlich. Den Sicherheitsanweisungen des Bordpersonals ist auch bei Flügen nach Mallorca unbedingt Folge zu leisten.

    Das betrifft besonders das Anlegen der Sicherheitsgurts, die Anwendung der Rettungswesten oder Sauerstoffmasken, die Einhaltung der Vorschrift, sämtliche technische Geräte mit Empfangsfunktion (Handys) wegen eventueller Beeinträchtigung der Bordelektronik während des gesamten Fluges ausgeschaltet zu lassen sowie den genauen Anweisungen des Flugpersonals bei eventuellen Notlagen oder Notlandungen konsequent ohne Hektik Folge zu leisten.

Problemlösungen bei Reisen mit Flügen nach Mallorca

Urlaubsglueck Mallorca | © panthermedia.net /kegfire

Urlaubsglueck Mallorca | © panthermedia.net /kegfire

Für alle Problemfälle, die in Verbindung mit Flügen nach Mallorca auftreten könnten bezüglich Einreise, Rechtsbeihilfen, Verlust von Dokumenten oder Ähnlichem, steht allen deutschen Staatsbürgern das Deutsche Konsulat in Palma de Mallorca, Calle Porto Pi Nr. 8., 3.Etage, wochentags von 9 – 12 Uhr für Anliegen offen und ist telefonisch innerhalb Mallorcas unter der Telefonnummer (0034)-971-707737, oder Deutschlands in Berlin: (0049)-30-181767148, zu erreichen. Ausländische Bürger wenden sich an die für ihr Herkunftsland zuständigen Behörden. Behilflich dabei sind sicher die in Mallorca tätigen polizeilichen Dienststellen, zu erreichen unter den Dienstrufnummern Policia local 092, Policia nacional 091 und Guardia civil 062.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.