Reiseführer Hawaii – Urlaub mit Lebenshauch für Verliebte, Globetrotter, Taucher und Surfer

Reiseführer Hawaii – Urlaub mit Lebenshauch für Verliebte, Globetrotter, Taucher und Surfer

Aloha Hawaii – Willkommen im 50. Bundesstaat der USA!Sie läuft wieder! Die Rede ist von der Krimiserie Hawaii Five-0, die bereits in den 1970er Jahren Zuschauer vorm flimmernden Fenster zur Welt fesselte. Kein Wunder bei dem Ausblick: Die spannenden Storys spielen sich mitten im Paradies ab. Wer Steve McGarett bei der Arbeit zuschaut, wird schnell vom Fernweh gepackt: „Aloha Heimat, ich komme.“ Eben dies bedeutet der polynesische Inselname Hawaii. Hier kommt das sprachkundliche Sahnehäubchen für die Urlaubsfantasien. Die rund um den Globus bekannte Begrüßung könnte vereinfacht so übersetzt werden: „Bekomme den Odem des Lebens eingehaucht.“ Wer kann einem so warmherzigen Empfang schon widerstehen? Also aufgepasst, Backpacker Rucksack aufgesetzt, hier gibt es konträre Episoden dazu, wie auf Hawaii ein Urlaub verlaufen kann.

Inhalt: Reiseführer Hawaii

  1. 1.) Flitterwochen auf Hawaii
  2. 2.) Geführte Vulkantouren in der Dämmerung
  3. 3.) Tauchen auf Hawaii – Tauchschulen auf Oaho, Maui, Big Island und Kauai
  4. 4.) Skydiving – Fallschirmspringen überm North Shore auf Hawaii
  5. 5.) Low-Budget Urlaub auf Hawaii – Das Paradies für den kleinen Geldbeutel
  6. 5.1) Günstige Flüge von Deutschland nach Hawaii finden
  7. 5.2) Günstige Hotels und Hostels auf Hawaii finden
  8. 6.) Unterhaltung auf Hawaii – Den Esprit Hawaiis mit kleinem Budget erleben
  9. 7.) Die Inselgruppe – Inselhopping zwischen Big Island, Oahu, Maui und Kauai
  10. 7.1) Die schönsten Strände auf Hawaii
  11. 7.1.1) Die schönsten Strände auf Big Island
  12. 7.1.2) Die schönsten Strände auf Kauai
  13. 7.1.3) Die schönsten Strände auf Maui
  14. 7.1.4) Die schönsten Strände auf Oahu
  15. 8.) Hawaii Wissen: Das sollten Sie vor Ihrem Reiseantritt wissen
  16. 8.1) Wann ist die beste Reisezeit für einen Hawaiiurlaub?
  17. 8.2) Klimatabelle Hawaii – Wie ist das Klima auf Hawaii?
  18. 8.3) Welche Sprache wird auf Hawaii gesprochen?
  19. 8.4) Wie lange fliegt man von Deutschland bis Hawaii?
  20. 8.5) Brauche ich für meinen Hawaii Urlaub ein Visum?
  21. 9.) Reiseführer Empfehlungen für den Hawaii Urlaub

Flitterwochen auf Hawaii – Abenteuer trifft auf romantische Sonnenuntergänge am Strand!

Hawaii – ein Ort, der schon in die alltägliche Grußformel jede Menge Liebe einfließen lässt, ist wie geschaffen für eine Hochzeitsreise. Also geht es gleich nach dem Jawort auf in den Flieger gen Honolulu (Flughafenkürzel HNL), der Hauptstadt des amerikanischen Bundesstaates Hawaii (polynesische Schreibweise Hawai’i). Hier pulsiert das Leben, vor allem auf Oahu am Waikiki Beach. Für frisch Verliebte ist dies nicht unbedingt das passende Nest. Für junge Turteltäubchen müssen es aber auch nicht die verwunschenen Winkel der pazifischen Inselkette sein. Wenn sich zum Liebestaumel mit rosaroter Brille auch noch einsame Traumstrände gesellen, kommt es schnell zum Romantiküberschuss. Es ist eine Melange aus ewig verbindenden Abenteuern und unvergesslichen Momenten der Zweisamkeit gefragt. Dazu passt Big Island, die größte Insel der Inselkette, mit seinem Inselort Hilo perfekt, der nach einer Schnuppertour durch Honolulu mit einem Inlandsflug angesteuert wird.

Honolulu  - Die Metropole auf Hawaii mit dem berühmten Waikiki Beach

Honolulu – Die Metropole auf Hawaii mit dem berühmten Waikiki Beach

Die Flitterwochen sind einmalig, also dürfen es Hotels auf Hawaii mit Glamour-Faktor sein, beispielsweise mit Blick auf Coconut Island oder den Reeds Bay. Aber auch günstige Unterkünfte mit familiärem Touch nahe dem Beach Park haben ihren Reiz. Hilo ist ein strategisch günstiges Fleckchen, um die Insel Big Island zu erobern. Für das Quäntchen an Freiheit darf ein Mietwagen auf Hawaii nicht fehlen. Nur so lässt sich das Paradies umfassend erkunden. Unsere Empfehlung: Ein Jeep mit offenem Verdeck lädt zum Träumen unterm Sternenhimmel ein und vermittelt gleichzeitig ein Hauch Abenteuer.

Mietwagen vor Reisebeginn über einen Preisvergleich buchen:

Das Setting stimmt nun, jetzt fehlen noch ein paar Ideen für das Flitterwochen Programm, denn schließlich gibt es mehr Sehenswürdigkeiten auf Hawaii als nur die traumhaften Sonnenuntergänge an den weißen Stränden der Insel.

 

Flitterwochen auf Hawaii - Romantische Sonnenuntergänge

Flitterwochen auf Hawaii – Romantische Sonnenuntergänge

Hawaii aus allen Perspektiven betrachtet – Vulkantouren auf Hawaii, am Besten in der Dämmerung

Jedes frisch verheiratete Paar wird auf die Idee kommen, nach entlegenen Buchten Ausschau zu halten, ausgedehnte Spaziergänge am Strand zu wagen und die bezaubernden Wasserfälle zu bewundern. Erläuterungen zu diesen Facetten des hawaiianischen Urlaubs erübrigen sich entsprechend. Wie sehen die Höhepunkte beim prickelnd romantischen Hawaii-Urlaub aus? Zur heißen Liebe passt glühende Lava hervorragend. Die Vulkane prägen nicht nur die Insellandschaft, sondern sind teils höchst aktiv. Der Hawaii Volcanoes National Park rund um die rauchenden Gipfel ist ohnehin eine Expedition wert. Wer jedoch schon auf Vulkan Tour ist, sollte sich das Naturschauspiel auch bei Dämmerung und nach Einbruch der Dunkelheit ansehen, um einen faszinierenden Ort auf Hawaii rundum genießen zu können.

Vulkantour auf Hawaii

Vulkantour auf Hawaii – Unser Tipp: Buchen Sie die Tour in der Abenddämmerung

Die beeindruckende Vulkan Landschaft von Hawaii

Die beeindruckende Vulkan Landschaft von Hawaii

Touren mit den Experten von Hawaii Forest & Trail

Wie empfehlen die „Volcano Tour: Twilight Volcano Adventure“ von Hawaii Forest & Trail. Für 179 US-Dollar zzgl. Steuern erhalten Sie eine atemberaubende geführte Tour zum Halemaumau Crater. Die Touren sind äußerst begehrt und je Gruppe auf 12 Personen limitiert. Somit empfiehlt sich eine Reservierung die auch online getätigt werden kann.

Weitere Touren von Hawaii Forest & Trail

  • Touren zu den Kohala Wasserfällen ab $159.00 zzgl. Steuern
  • Gipfel-Touren des Mauna Kea ab $192.00 zzgl. Steuern
  • Regenwald und Vogelbeobachtung ab $179.00 zzg. Steuern

Weiterführende Informationen zu Hawaii Forest & Trail

Geheim-Tipp Hawaii: Zwischen dem Hawaii Volcanoes National Park und der kleinen Stadt Naahelu liegt der Punaluu Black Sand Beach. Dort finden Sie einen schwarzen Sandstrand der aufgrund der aktiven Vulkane entstanden ist. Ein beeindruckender Anblick. Bewundern Sie ebenfalls eine Vielzahl der grünen Seeschildkröten beim Faulenzen in der Sonne.

Punaluu Black Sand Beach

Punaluu Black Sand Beach – Schwarzer Strand und die grüne Seeschildkröte

Tauchgänge auf Hawaii – Erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt und wunderschöne Riffe!

Zum Thema Nightlife der ungewöhnlichen Art gibt es einen weiteren Ausflugstipp: Tauchen auf Hawaii! In den Gewässern Hawaiis sind imposante Manta-Rochen beheimatet. Am Hafen von Honokohau (Big Island) starten nachts Boote zu den beliebten Gefilden der außergewöhnlichen Lebewesen. Versierte Sportler und mutige Schnorchler trauen sich beim Manta-Tauchen an die gemütlichen Wasserriesen ganz nah heran. Wer von Unterwasser-Abenteuern noch nicht genug hat, geht andernorts auf der Insel beim Shark-Diving mit Haien auf Tuchfühlung. Arrangierte Programme mit einem Hawaii Reiseführer und robuste Gitterkäfige für neugierige Erdlinge machen dies möglich.

Tauchschulen auf Hawaii

Tauchschule Insel Ort Webseite
Oahu Diving Oahu Honolulu www.oahudiving.com
Rainbow Scuba Hawaii Oahu Honolulu www.rainbowscuba.com
Trilogy Excursions Maui Lahaina www.sailtrilogy.com
Maui Snorkel Tours Maui Kihei www.mauisnorkeltours.com
Big Island Divers Big Island Kailua-Kona www.bigislanddivers.com
Kona Diving Company Big Island Kailua-Kona www.konadivingcompany.com
Seasport Divers Kauai Koloa www.seasportdivers.com
Fathom Five Divers Kauai Koloa www.fathomfive.com
Tauchen auf Hawaii

Tauchen auf Hawaii – Atemberaubende Begegnungen mit Schildkröten, Mantarochen und Haien

Hawaii ist ein sehr schöner Tauchspot für Tauchanfänger aber auch Fortgeschrittene. Die zahlreichen Tauchschulen auf Oahu, Big Island, Maui oder Kauai laden in die faszinierende Unterwasserwelt ein. Bewundern Sie neben einer reichen Vielfalt an Meerestieren, farbige Korallen und spannende Schiffswracks. Es warten unvergessliche Eindrücke.

Skydiving – Der Adrenalinkick mit fantastischem Ausblick – Fallschirmspringen über der Nordküste von Hawaii

Oahu – Einer der Top 10 Skydiving-Spots der WeltAtemberaubendes auf dem Land und unter Wasser – nun fehlt noch eine himmlische Erfahrung für Verliebte. Dafür sorgt ein rasanter Sprung ins Blaue. Fallschirmsprünge gehören zu den Touristik-Highlights auf Hawaii und ermöglichen auch Laien die Vogelperspektive aufs Paradies. „Bis das der Tod uns scheidet …“ werden diese Erlebnisse das Liebesfeuer anheizen, denn der Absprung überm „North Shore“ – der Nordküste von Oahu, Hawaii – zählt zu einem der beeindruckendsten Skydiving-Spots der Welt.

Absprung über der Nordküste von Oahu

Skydiving Hawaii – Absprung über der Nordküste von Oahu

Unsere Empfehlung für einen Hawaii Fallschirmsprung ist der älteste Anbieter der Insel: Die Fallschirmsprungschule – Skydive Hawaii. Nachfolgend finden Sie die aktuellen Preise für einen Fallschirmsprung überm North Shore. Die Preise der Tandem-Fallschirmsprünge verstehen sich ohne Steuern.

Skydive Hawaii - Fallschirmspringen auf Hawaii

Skydive Hawaii – Fallschirmspringen auf Hawaii

Was kostet ein Fallschirmsprung auf Hawaii?

Fallschirmsprung Absprung-Höhe Preis
Ohne Reserrvierung 12,000 Feet (3657,6m) $225
Mit Reservierung 12,000 Feet (3657,6m) $150
Mit Reservierung 14,000 Feet (4267,2m) $175
Höchster Tandemsprung auf Hawaii 20,000 Feet (4267,2m) $998
Studentenpreis 12,000 Feet (3657,6m) $125
Gruppenpreis – 4-9 12,000 Feet (3657,6m) $140 p.P.
Gruppenpreis – 10-24 12,000 Feet (3657,6m) $130 p.P.
Gruppenpreis – 25 und mehr 12,000 Feet (3657,6m) $125 p.P.

Weiterführende Informationen zu Skydive Hawaii

Low-Budget: Hawaii für finanziell zart Betuchte – Günstige Flüge und Unterkünfte im Paradies!

Hawaiiurlaub, das klingt aus der Perspektive von jungen Erwachsenen nach einem Traum in weiter Ferne. Ansatzweise ist diese persönliche Bilanz nicht falsch, aber dennoch nicht scharf kalkuliert. Doch ist ein Hawaii-Urlaub wirklich so teuer wie behauptet? Tatsächlich knabbert das stattliche Maß an Flugkilometern bis Hawaii an der Reisekasse. Langstreckenflüge sind ja immer etwas teurer wenn man nicht gerade ein Flugangebot nach Hawaii ergattern kann. Es gibt aber dennoch einige Tricks wie man günstige Flüge findet, auch wenn keine Flugpreisspecials vorhanden sind. Nachfolgend haben wir einige Tipps zusammengestellt wie Sie einen günstigen Flug nach Hawaii finden können.

Diese Tipps helfen Ihnen einen günstigen Flug nach Hawaii zu finden

  • Flugsuchmaschinen und Flugpreisvergleiche verwenden.
  • Vermeiden Sie Flüge an den Tagen Freitag und Samstag.
  • Die günstigsten Flugzeiten sind ganz früh oder ganz spät am Tag.
  • Eine Studie zeigt: Buchen Sie dienstags, mittwochs oder donnerstags.
  • Abonnieren Sie die Newsletter der Fluggesellschaften für Flugpreisangebote.

Von Deutschland aus fliegt keine Fluggesellschaft per Direktflug nach Hawaii. Häufig geht es mit einem Gabelflug in die USA und von dort mit einem Inlandsflug weiter in den 50. Bundesstaat der USA. Die meisten Flugzeuge landen auf dem Honolulu International Airport (HNL).

Welche Airlines fliegen nach Hawaii?



Immer wieder findet man auch günstige Flüge nach Honolulu (Hawaii) bei Flugsuchmaschinen wie Swoodoo.com oder Kayak.com. Diese greifen dabei fast immer auch auf den Flugbestand der oben gelisteten Airlines zu. Empfehlen kann ich aber auch den Fluganbieter Cheaptickets.de.

Günstige Flüge von Deutschland nach Hawaii buchen

Anbieter Vorteile Webseite
Kayak.com + über 400 Airlines im Vergleich www.kayak.com
Swoodoo.com + mit Preistrend-Funktion www.swoodoo.com
Cheaptickets.de Cheaptickets Gutscheine www.cheaptickets.de

Einmal einen günstigen Flug nach Hawaii gefunden kann die Reiseplanung und das Abenteuer Hawaii beginnen. Es kann sich durchaus lohnen Hotels vor Reiseantritt zu buchen, besonders in der Hauptreisezeit sind viele Hotels auf Hawaii ausgebucht. Für günstige Übernachtungen bieten sich vor allem Hostels an. Hier schläft man je nach Zimmerart in Zimmern mit zwei bis zwölf Betten.

Günstige Hostels auf Hawaii – Unsere Empfehlungen

Hostel Insel Internet Preis Informationen
Seaside Hawaiian Hostel Waikiki Oahu Free Wifi ab 19,00€ Details & Bilder
Hostelling International Waikiki Oahu Free Wifi ab 19,00€ Details & Bilder
Banana Bungalow Maui Hostel Maui Free Wifi ab 29,00€ Details & Bilder

Sollten diese Hostels bereits ausgebucht sein oder nicht den eigenen Vorstellungen entsprechen empfehlen wir Ihnen die folgenden Buchungsportale zur Suche nach einer günstigen Unterkunft auf Hawaii.

Günstige Hotels und Hostels auf Hawaii finden

Anbieter Vorteile Webseite
Booking.com + buchen mit Bestpreis-Garantie www.booking.com
Hostelworld.com + günstige Hostels und B&B finden www.hostelworld.com
Hotels.com + günstige Hostels und Welcome Rewards Programm Hotels.com Rabatt-Codes

Günstiges Unterhaltungsprogramm – Den Esprit Hawaiis mit kleinem Budget erleben

Surfen auf Hawaii - Surfboards können Sie ab $10 ausleihen

Surfen auf Hawaii – Surfboards können Sie ab $10 ausleihen

Das rege Treiben an den Hauptstränden spielt sich kostenlos vor den staunenden Augen ab. Waghalsige Kunststücke vollbringen sportliche Profis beim Surfen, ohne dafür einen Penny zu erwarten. Wer ohnehin tauchen kann, hat die Ausrüstung im Gepäck. Laien auf diesem Gebiet dürfen auf die Tauchschule gerne verzichten. Die Schönheit der Unterwasserwelt ist in den hawaiianischen Gewässern zum Greifen nahe und offenbart sich auch beim Schnorcheln. Dass die sagenhafte Landschaft und das fabelhafte Wetter auf Hawaii gratis sind, versteht sich von selbst. In vielen Hostels gibt es die Schnorchelausrüstung gratis oder für eine kleine Leihgebühr. Wer sich selbst in die Wellen schmeißen möchte sollte den folgenden Tipp beachten.

Surfboardverleih am Waikiki-Beack - Günstige Surfboard Leihpreise gibt es weiter außerhalb

Surfboardverleih am Waikiki-Beack – Günstige Surfboard Leihpreise gibt es weiter außerhalb

Surfboard günstig leihen: In den verwinkelten kleinen Gassen vor dem Waikiki-Beach befinden sich viele kleine Surfshops die Surfboards ab $10 für 2 Stunden verleihen. Der Surfboardverleih direkt am Waikiki-Beach ist hingegen deutlich teurer. Man kann sagen: Je weiter der Surfshop vom Strand entfernt desto günstiger sind die Leihpreise.

Die Inselgruppe Hawaii – Inselhopping zwischen Big Island, Oahu, Maui und Kauai

Wird bedacht, dass die Faszination bei dieser Reise von der göttlich gegebenen Natur und der gastfreundlichen Kultur der Hawaiianer ausgeht, sieht die Kalkulation gleich ganz anders aus. Wer zudem noch etwas über den Tellerrand von Big Island schaut, landet mitten im Eldorado. Es genügen kleine Hüpfer mit dem Inlandsflieger und es eröffnen sich völlig neue Perspektiven. Schließlich handelt es sich um ein Archipel mit mehreren Inseln.

Inselhopping mit Hawaiian Airlines - Günstige Flüge innerhalb der Inselgruppe

Inselhopping mit Hawaiian Airlines – Günstige Flüge innerhalb der Inselgruppe

Die zweitgrößte Insel des 50. USA Bundesstaats heißt Maui und wartet mit einer einzigartigen Vulkanlandschaft auf. Mit etwas Glück verirren sich ins Meerespanorama sogar ein paar Buckelwale. Die Insel Oahu ist hinsichtlich der Fläche nicht gewaltig. Allerdings belebt Honolulu einen Großteil der Quadratmeter. Hier findet sich auch die Metropole der Südsee, wie der legendäre Waikiki Beach genannt wird. Für viele Urlauber ist dieses Eiland der Ausgangspunkt, da viele Fernflieger auf dem internationalen Airport der Hauptstadt landen. Im Vergleich zum Trubel auf Oahu ist die Garteninsel eine Oase der Ruhe. So wird die Insel Kauai genannt, deren üppige Vegetation in den Köpfen präsenter ist als gedacht. Zahlreiche Hollywoodfilme, beispielsweise Jurassic Park, profitierten von der einzigartigen Kulisse dieser Insel.

Funktionale Domizile, Extras fürs Abenteuer

All dies stiftet zu einer Mietwagenrundreise an, die sich mit entsprechenden Buchungsportalen im Internet auch individuell realisieren lässt. Die Investition in Sachen Mobilität ist beinahe wichtiger als ein luxuriöses Domizil. Auf Hawaii gibt es so viel zu entdecken, das ans Schlafen ohnehin nicht zu denken ist. So genügt für unternehmungslustige Globetrotter ein Plätzchen in den Hostels oder in Honolulus Jugendherberge YMCA. Die hawaiianische Küche ist ein Fest für die Sinne. Dementsprechend haben auch die günstigen Restaurants fern der mondänen Flaniermeilen exzellente Gaumenfreuden parat. Clever Denkende ahnen schon: Unter dem Strich kann die Traumreise im Vergleich zu anderen Domizilen zum Schnäppchen avancieren, wenn das immense Erlebnispotenzial berücksichtigt wird. Denn bei dieser Inselgruppe ist das Wesentliche von Natur aus „All inclusive“.

Welches sind die schönsten Strände auf Hawaii?

Hawaii wird nicht ohne Grund mit traumhaften Stränden assoziiert. Schließlich werden diese in nahezu jedem guten Hawaii Reiseführer angepriesen. Auf der Inselkette des 50. Bundesstaates der USA gibt es malerische Buchten mit feinen Sandstränden und kristallklarem Wasser, einer perfekten Umgebung um einen erholsamen Urlaub zu genießen. Surfen am berühmten Waikiki Beach in Honolulu, schnorcheln in der Bucht von Hanalei Bay auf Kauai oder sonnenbaden am Lanikai Beach – Hawaii bietet für jeden Urlauber den perfekten Traumstrand.

Die schönsten Strände auf Maui

  • Kaanapali Beach
  • Keawakapu Beach
  • Kapalua Bay
  • Kahekili Beach
  • Kamaole Beach Park I
  • Napili Bay
  • DT Flemming Beach Park
  • Poolenalena Beach
  • Wailea Beach
  • Big Beach

Die schönsten Strände auf Oahu

  • Lanikai Beach
  • Kailua Beach
  • Waimanalo Bay Beach Park
  • Waikiki Beach
  • Malaekahana State Park & Goat Island
  • Sunset Beach

Die schönsten Strände auf Big Island

  • Hapuna Beach
  • Manini’owali/Kua Bay Beach
  • Makalawena Beach
  • Mauna Kea Beach
  • Waialea Bay
  • Kikaua Bay

Die schönsten Strände auf Kauai

  • Hanalei Bay
  • Tunnels Beach
  • Poipu Beach Park
  • Kiahuna Beach
  • Mahaulepu Beach
  • Secret Beach
  • Anini Beach Park
  • Polihale State Park

FAQs: Häufige Fragen zum Urlaub auf Hawaii – Das sollten Sie vor Reiseantritt wissen

Wann ist die beste Reisezeit für einen Hawaiiurlaub?

Beste Reisezeit für Hawaii: Hawaii kann das ganze Jahr über bereist werden, da auf Hawaii das Klima rund ums Jahr angenehm ist. In den Monaten April bis November ist auf Hawaii die Nebensaison. In diesem Zeitraum liegen die Temperaturen auf Hawaii zwischen 24° und 31° Celsius. Unterkünfte sind zu diesem Zeitpunkt deutlich günstiger als in der Hauptreisezeit zwischen Dezember und Februar. Die Temperaturen liegen in diesem Zeitraum zwischen 19° und 28° Grad Celsius. Vor allem Amerikaner machen im Winter Urlaub im 50. Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika um den kalten Tagen zu entkommen. Wer es ruhiger mag, sollte sich für einen abweichenden Reisezeitraum entscheiden.

Klimatabelle Hawaii (Honolulu)

Monat min. Temp. °C max. Temp. °C Sonne/Tag Regentage/Monat
Januar 18,4 26,5 6,9 7
Februar 18,4 26,8 7,2 6
März 19,7 27,4 8,1 7
April 20,3 28,0 8,2 6
Mai 21,4 29,4 8,8 3
Juni 22,0 30,2 9,4 2
Juli 22,6 30,7 9,5 2
August 22,9 31,2 9,5 2
September 22,6 31,3 9,3 3
Oktober 22,1 30,6 7,8 4
November 20,8 28,6 6,9 6
Dezember 19,4 27,3 6,3 6

Hawaii Wetter: Die Inselkette liegt in den äußeren Tropen. Diese Klimazone gilt als mild und ausgeglichen. Rund ums Jahr sind nur geringe Temperaturunterschiede festzustellen. Tagsüber ist mit 27 bis 32 Grad Celsius zu rechnen. Die Nächte kühlen sich auf 19 bis 23 Grad Celsius ab. Wie sich teils an der Vegetation der Inseln ablesen lässt, hängt es stark von der Windseite ab, ob die Region eher trocken oder feucht charakterisiert ist. So gelten beispielsweise die nordöstlichen Gebiete auf Hawaii zur Winterzeit als regenreich.

Welche Sprache wird auf Hawaii gesprochen?

Sprache auf Hawaii: Als Amtssprachen gelten Hawaiianisch und Englisch. Da die originäre Bevölkerung auf ihre Wurzeln wert legt, gleichen einige polynesische Worte einem Schlüssel zum Herzen der Hawaiianer.

Wie lange fliegt man von Deutschland bis Hawaii?

Dauer der Anreise: Für die Flugzeit, Transfer und eventuelle Wartezeiten sollten mindestens 18 bis 24 Stunden einkalkuliert werden. Selbstverständlich variiert die Reisezeit aufgrund des anvisierten Domizils.

Brauche ich für meinen Hawaii Urlaub ein Visum?

Einreisebestimmungen: Für den touristischen Aufenthalt bis zu 90 Tagen genügt für deutsche Staatsbürger ein gültiger Reisepass in Kombination mit einer elektronischen Einreiseerlaubnis. Diese kann auf der Webseite https://esta.cbp.dhs.gov beantragt und für mehrere Urlaube innerhalb von zwei Jahren genutzt werden. Die Bestimmungen rund um den Reisepass weichen je nach Ausstellungsdatum ab. Wichtig ist, dass ab dem 26. Oktober 2006 angefertigte Ausweispapiere als „e-Passport“ vorgelegt werden müssen. Für das verkürzte Visa-Einreiseverfahren ist zudem der Besitz eines Rückreise- oder Weiterreisetickets wichtig. Vor der Buchung ist es zu empfehlen, den aktuellen Stand der Dinge auf den Internetpräsenzen der amerikanischen Botschaften nachzulesen.

Hawaii Reiseinformationen auf einen Blick

  • Zeitunterschied Hawaii – Deutschland: Sommerzeit 12 Std. / Winterzeit 11 Std.
  • Netzspannung/Strom: 110/120 V, 60 Hz; Adapter nötig
  • Flugzeit Deutschland (FFM) – Hawaii: 17-20 Stunden inkl. Umsteigen
  • Wassertemperatur Hawaii: Je nach Jahreszeit zwischen 22° und 27° Celsius.
  • Einreisebestimmungen: Gültiger Reisepass / ESTA Einreiseformular

Reiseführer Empfehlung für Hawaii

Reiseführer Empfehlung
Auf meiner Reise hatte ich den Reiseführer von LonelyPlanet im Gepäck und war damit super zufrieden. Der Reiseführer gibt viele Hotel und Restaurant-Tipps. Ebenfalls sind viele Tipps für Aktivitäten auf Hawaii enthalten. Diesen Hawaii Reiseführer kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen.
Der Reiseführer von Alfred Vollmer eignet sich vor allem für die Touristen die Hawaii ruhig und entspannt erleben und genießen möchten. Es sind viele Hawaii Tipps in diesem Reiseführer vertreten die den Aufenthalt deutlich erleichtern. Ich selbst habe diesen Reiseführer allerdings für meinen Hawaii Urlaub nicht im Rucksack gehabt. Aufgrund der guten Bewertungen auf Amazon und anderen Online Shops habe ich den Hawaii Reiseführer hier mit aufgenommen.
Wir freuen uns über Ihre Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *