Unser Reiseführer: Urlaub auf Teneriffa

Unser Reiseführer: Urlaub auf Teneriffa

Mit gut einer Million Einwohnern ist Teneriffa nicht nur die spanische Insel mit der meisten Bevölkerung, sondern auch die größte Kanarische Insel. Auf einer Fläche von ganzen 2.034,38 Quadratkilometern leben die sogenannten Tinerfeños, die Bewohner Teneriffas. Neben der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife gibt es auch noch viele andere Städte, die nicht nur den Einheimischen sondern auch den vielen Touristen besonders gefallen. Städte wie Masca oder Puerto de la Cruz halten einige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für euch bereit. Auch die Flora und Fauna können sich auf dieser schönen Vulkaninsel sehen lassen und machen Teneriffa zum perfekten Urlaubsort für Familien, Paare und auch ganz besonders für Reiseblogger.

Teneriffa – Die größte der Kanarischen Inseln

Durchschnittliche Wassertemperatur in Spanien nach Urlaubsregionen und Monat
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Andalusien 15°C 14°C 14°C 15°C 17°C 19°C 21°C 22°C 21°C 19°C 17°C 16°C
Barcelona 13°C 13°C 13°C 14°C 16°C 20°C 22°C 23°C 22°C 20°C 15°C 14°C
Fuerteventura 18°C 17°C 17°C 18°C 18°C 19°C 19°C 20°C 20°C 20°C 19°C 19°C
Gran Canaria 19°C 18°C 18°C 18°C 19°C 20°C 22°C 23°C 23°C 22°C 21°C 20°C
Ibiza 14°C 13°C 14°C 15°C 17°C 21°C 24°C 25°C 24°C 21°C 17°C 15°C
Teneriffa 19°C 18°C 18°C 18°C 19°C 20°C 21°C 22°C 23°C 22°C 21°C 20°C
La Palma 18°C 18°C 18°C 19°C 20°C 21°C 22°C 22°C 23°C 22°C 21°C 20°C
Lanzarote 18°C 18°C 17°C 17°C 18°C 20°C 20°C 21°C 22°C 22°C 20°C 19°C
Mallorca 14°C 13°C 14°C 15°C 17°C 20°C 25°C 27°C 25°C 22°C 18°C 15°C

Alle weiteren Informationen zur Statistik finden Sie auf Statista

Ganz egal Abenteuer-, Romantik- oder einfach nur Strandurlaub – auf Teneriffa findet wirklich jeder das, was er auch sucht. Als eine der beliebtesten Kanarischen Inseln lockt Teneriffa jedes Jahr rund fünf Millionen Urlauber an, von denen etwa gut 550.000 aus ganz Deutschland anreisen. Wir lieben den typischen Strandurlaub und vor allem Familien haben die traumhafte Vulkaninsel in den letzten Jahren für sich entdeckt. Doch warum ist Teneriffa so beliebt und was macht es aus? Welche Sehenswürdigkeiten erwarten uns hier? Wir haben für euch ein wenig recherschiert und die wichtigsten Infos und Tipps herausgesucht, damit ihr auf eurem nächsten Urlaub hier nichts verpasst.

Die schönsten Urlaubsorte Teneriffas

Schöne Städte und Orte gibt es auf Teneriffa einige. Wir haben euch die drei beliebtesten herausgesucht:

Puerto de la Cruz

Charmant, idyllisch und geschichtsträchtig – Diese Begriffe können nur annähernd beschreiben was die wunderschöne Hafenstadt Puerto de la Cruz ausmacht. Als wohl beliebteste Urlaubsstadt hält die Umgebung hier die meisten Überraschungen bereit. Nicht nur die wunderschöne Altstadt ist eines der Wahrzeichen, nein auch die Natur hält einiges bereit. Ein passendes Beispiel dafür ist wohl der Vulkan Pico del Teide, welcher den Hintergrund von Puerto de la Cruz zu dem macht was er ist. Neben diesem Naturwunder tummelt sich die schönste und außergewöhnlichste Flora und Fauna, welche nicht nur Naturfreunde und Wanderer begeistern wird.

“Das Besondere an Puerto de la Cruz ist, dass sich das einheimische und touristische Leben mischen, was einen schönen Einblick in die kanarische Lebensweise und Mentalität gewährt. Das erlebt man in dieser Intensität nur im Norden von Teneriffa.“
Quelle: http://www.puerto-de-la-cruz-teneriffa.de/

Santa Cruz

Ganz im Osten liegt die bekannte Hauptstadt Teneriffas. Santa Cruz oder auch Santa Cruz de Tenerife beheimatet nicht nur rund 200.000 Einwohner, sondern auch einen der historisch bedeutendsten Häfen im ganzen Atlantischen Ozean. Ganz besonders punkten kann Santa Cruz mit dem Playa de Las Teresitas. Dieser atemberaubende und einfach wunderschöne goldene Strand ist unglaublich lang und umgeben von Palmen. Die Wälder des Anaga-Gebirges, welches hinter dem Strand liegt dient als natürlich Windschutz. Einfach perfekt für einen ausgiebigen Bade- und Strandurlaub.

Masca

Manche mögen sich vielleicht wundern, dass wir euch jetzt als traumhaftes Reiseziel ein kleines Dorf am Fuße des Teno-Gebirges vorstellen. Natürlich ist Masca wesentlich kleiner und auf den ersten Blick auch viel unscheinbarer als Puerto de la Cruz und Santa Cruz, doch es lohnt sich. Masca als Geheimtipp zu bezeichnen ist wohl die einfachste Möglichkeit um euch davon zu überzeugen. Vor allem die Landschaft und die Bucht Mascas ist einfach unfassbar schön und lockt immer mehr Menschen und besonders Fotografen zu sich. Unscheinbar und doch ein Muss für jeden Teneriffa-Touristen!

Fazit zum Urlaub auf Teneriffa

Strandurlaub auf Teneriffa | © panthermedia.net /shalamov

Strandurlaub auf Teneriffa | © panthermedia.net /shalamov

Ohne Frage: Teneriffa ist nicht nur die größte der Kanarischen Inseln, sondern auch eine der schönsten und vielseitigsten. Unglaublich viele Sehenswürdigkeiten und traumhafte Städte sowie Strände warten darauf von euch besucht und erkundet zu werden. Die Landschaft ist atemberaubend und für alle ist etwas dabei. Für Groß und Klein ist bei einem Urlaub auf Teneriffa etwas dabei. Also nicht wie los: Urlaub buchen und ab nach Teneriffa!


Weißer Sand und blaues Meer – Die schönsten Strände der Welt



Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.